Theater Ensemble Logo

AN DER SONNENTAFEL – Ein Abend über Nâzım Hikmet

Ein Stück des Günes Theater über Nâzım Hikmet in Türkisch mit deutschen Untertiteln

Der türkische Dichter Nâzım Hikmet Ran ist ein Akteur und Augenzeuge der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Die beiden Weltkriege, der Zerfall der Imperien, Bildung neuer Gesellschaftsformen mit Massenverelendung, aber auch künstlerische und wissenschaftliche Entwicklungen – als weltoffener Denker setzte Ran sich mit all diesen Geschehnissen intensiv auseinander. Der Freigeist suchte neue Ausdrucksformen – als Dramatiker und Maler, als Journalist, Lyriker, Drehbuchautor, Romancier und Kritiker.

Das „Günes Theater“ (Theater Sonne) inszenierte ein autobiografisch-dokumentarisches Theaterstück (Schauspiel und Musik) über ihn und sein vielfältiges Leben und Wirken unter Verwendung von Fragmente aus seinen Romanen und Theaterstücken, Gedichten, Märchen und Fabeln.

Die Inszenierung möchte nicht nur die Vita dieses bedeutenden türkischen Dichters und Begründers der modernen türkischen Lyrik nachzeichnen, sondern auch seine Reisen in die verschiedenen Künste und Gedankenwelten nachvollziehen.

 

 

Termine

03. Jun, 18 So 16:00 Uhr
Ein Stück des Günes Theater über Nâzım Hikmet in Türkisch mit deutschen Untertiteln
B ü h n e
15€ (ermäßigt 10€)
Karten und weitere Infos unter: 0931-44545