theater ensemble

Grimms Greatest Hits

Raphael Protiwensky

Drei Darsteller arbeiten sich auf äußerst humorvolle Art und Weise durch Grimms Märchen. Leider hat jeder der drei eine andere Vorstellung von den Geschichten und wie sie zu erzählen sind. Erschwerend kommt dazu, dass einer der Darsteller überhaupt keine Ahnung vom Werk der Brüder Grimm hat. Märchen ist Märchen, denkt er und so schlägt er immer wieder Märchen aus der Feder von Hans Christian Andersen vor.

Eine weitere Herausforderung ist es auch, dreißig Märchen, darunter so bekannte Geschichten wie Schneewittchen, Dornröschen, Aschenputtel, Der Froschkönig, Die Bremer Stadtmusikanten, Der Teufel mit den drei goldenen Haaren, Rapunzel, Dr. Allwissend und die Gänsemagd, in so kurzer Zeit, mit nur drei Personen und einer Pause zu realisieren.

Grimms Greatest Hits in ein humorvoller Versuch sich dem Phänomen Grimms Märchen zu nähern. Ein rasanter Spaßig; für kleine und große Märchenfreunde.

Künstlerische Leitung

Tatjana Truchseß
Regie
Norbert Bertheau
Produktion

Theater-Chef, Regisseur, Produzent

  • Tatjana Truchseß
    Regie
  • Norbert Bertheau
    Produktion

Besetzung

Katharina Largé
Andreas Münzel
Michael Wagner
  • Katharina Largé
  • Andreas Münzel
  • Michael Wagner

Galerie

  • Grimms Greatest Hits Galerie 1
  • Grimms Greatest Hits Galerie 2
  • Grimms Greatest Hits Galerie 3
  • Grimms Greatest Hits Galerie 4
  • Grimms Greatest Hits Galerie 5
  • Grimms Greatest Hits Galerie 6
  • Grimms Greatest Hits Galerie 7
Karten und weitere Infos unter: 0931-44545