Theater Ensemble Logo

ITALIENISCHE NACHT von Ödön von Horváth

Horváth konnte zur Entstehungszeit der „ITALIENISCHEN NACHT“ (…Duce? …Duce!) noch nicht wissen, wohin sich die politischen Konflikte seiner Saalschlacht-Parabel aus den „Goldenen Zwanzigern“ entwickeln würden.

In unserer Aufführung soll mit einem Hauch tragischer Komödie sowie einem kräftigen Schuß Diskurs-Theater das Hier und Jetzt und vielleicht auch das Morgen erhellt werden:
Leuchtet doch manchmal das Licht auch noch in der Finsternis.

Künstlerische Leitung

Andreas Büettner
Regie

Regisseur

Karolin Benker

Regisseurin

  • Andreas Büettner
    Regie
  • Karolin Benker

Besetzung

Denise Wieser
Anna/Moderatorin
Franziska Wirth
Nazi/Faschist
Brigitte Weber
Wirt/Kameraden
Alexander Zamzow
Martin
Julia Wohlfahrt
Adele
Harald Brumberg
Stadtrat
Alexander Handschuh
Karl
Roya Dengler
Leni
Christa Fischer
Wirt
Paul Otto
Martin
  • Denise Wieser
    Anna/Moderatorin
  • Franziska Wirth
    Nazi/Faschist
  • Brigitte Weber
    Wirt/Kameraden
  • Alexander Zamzow
    Martin
  • Julia Wohlfahrt
    Adele
  • Harald Brumberg
    Stadtrat
  • Alexander Handschuh
    Karl
  • Roya Dengler
    Leni
  • Christa Fischer
    Wirt
  • Paul Otto
    Martin

Galerie

  • ITALIENISCHE NACHT von Ödön von Horváth Galerie 1
  • ITALIENISCHE NACHT von Ödön von Horváth Galerie 2
Karten und weitere Infos unter: 0931-44545