Theater Ensemble Logo

Project Awareness (Workshop)

Theaterworkshops zum Thema Sexismus, Fremdenfeindlichkeit und Populismus
Im Project Awareness gibt es die Möglichkeit, sich im Rahmen eines praxisorientierten Workshops auf theatralische Weise mit Stereotypen, aggressiven und sexistischen Verhaltensmustern sowie (sexuell) übergriffigen Situationen auseinanderzusetzen.
Die Teilnehmenden entwickeln – gemeinsam mit den Projektleitern – ihr eigenes kurzes Theaterstück zum Thema „Awareness“ (engl. Bewusstsein). Erprobt werden verschiedene Situationen im geschützten Raum der Theaterbühne. Diese Situationen werden reflektiert und diskutiert. Resultierend daraus werden Strategien entwickelt, welche Handlungsalternativen eventuell dargestellte Problematiken entschärfen können.
Es gibt die Möglichkeit an zwei Tagen (Entweder 1.und 2. August ODER 3.und 4. August) am Workshop teilzunehmen.
Teilnahme ist kostenlos dank der Unterstützung von DEMOKRATIE LEBEN! WÜRZBURG

Künstlerische Leitung

Peter Schurz
Projektleitung
Karolin Benker
Projektleitung

Regisseurin

  • Peter Schurz
    Projektleitung
  • Karolin Benker
    Projektleitung

Termine

01. Aug, 18 Mi 10:00 Uhr
S o m m e r b ü h n e
0€ (ermäßigt 0€)
Wenig verfügbar
Karten
03. Aug, 18 Fr 10:00 Uhr
S o m m e r b ü h n e
0€ (ermäßigt 0€)
Wenig verfügbar
Karten
Karten und weitere Infos unter: 0931-44545