Theater Ensemble Logo

DER TAG, AN DEM DER PAPST GEKIDNAPPT WURDE – von João Bethencourt (Gastspiel)

Taxifahrer entführt Papst!

Die Entführung des Papstes durch den Taxifahrer Samuel Leibowitz – ein Zufall. Für seine Frau Sara ist dies kaum etwas Ungewöhnliches, hat sie sich doch längst an seine skurrilen Einfälle gewöhnt. Seine Kinder sind schockiert. Der Kardinal enttäuscht, der Rabbi … naja, Sie werden sehen!

Ein Papst allerdings wird nun nicht gerade täglich entführt. Da sollte das „Lösegeld“ schon etwas besonderes sein, oder?  Gold? Aktien?

Besetzung:
Samuel Leibowitz – Jürgen Hupp
Papst Albert IV – Dieter Wendel
Sara Leibowitz – Petra Baunach
Nathan Leibowitz – Nathan Wohlleber
Miriam Leibowitz – Katharina Blokowsky
Rabbi Meyer – Reinhard Hemrich
Kardinal  Buchinger – Marcel Braun

Bearbeitung: Theater Company Zell am Main

Foto: Dieter Leimkötter

 

 

 

Künstlerische Leitung

Norbert Bertheau
Regie

Theater-Chef, Regisseur, Produzent

Ulrike Kohl
Co-Regie
  • Norbert Bertheau
    Regie
  • Ulrike Kohl
    Co-Regie

Besetzung

Dieter Wendel
Katharina Blokowsky
Reinhard Hemrich
Marcel Braun
Petra Baunach
Nathan Wohlleber
Jürgen Hupp
  • Dieter Wendel
  • Katharina Blokowsky
  • Reinhard Hemrich
  • Marcel Braun
  • Petra Baunach
  • Nathan Wohlleber
  • Jürgen Hupp

Termine

09. Mai, 24 Do 20:00 Uhr
Taxifahrer entführt Papst!
BÜHNE
15€ (ermäßigt 13€)
10. Mai, 24 Fr 20:00 Uhr
Taxifahrer entführt Papst!
BÜHNE
15€ (ermäßigt 13€)
11. Mai, 24 Sa 20:00 Uhr
Taxifahrer entführt Papst!
BÜHNE
15€ (ermäßigt 13€)
Karten und weitere Infos unter: 0931-44545